WwW.KiNgZoRbA.Tk

Your Final Fantasy and Video-Game Community
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lösung für Omega Weapon in Artemisias-Schloß

Nach unten 
AutorNachricht
KingZorba
AdMiN
AdMiN
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 121
Alter : 24
Ort : Dunkelste Ecke Von Midgar
Anmeldedatum : 15.06.08

BeitragThema: Lösung für Omega Weapon in Artemisias-Schloß   Mi Jul 16, 2008 7:21 pm

Oha. . . . Die schwierigste Aufgabe im ganzen Spiel erwartet euch. Nein, es ist nicht der Versuch, Selphie ihre Sprachweise abzugewöhnen. . . . Es handelt sich um den Kampf gegen Omega-Weapon, die Mutter aller Monster.
Vorrausetzungen:

* Erreichen von Artemisia´s Schloss
* Deaktivierung aller Siegel
* Hoher Aura-Vorrat
* Helden-, oder Göttertränke

Bereit? Okay, dann solltet ihr eure Truppe erstmal aufteilen. Ich werde euch nun einige Truppenmöglichkeiten vorstellen, die mir eigentlich ganz gut geholfen haben.
Bewegt eine eurer Truppen zum Team-Umschaltepunkt im Garten des Schlosses, direkt beim Brunnen.
Wechselt nun zur anderen Truppe. bedenkt, dass eure Truppe, die im Schlossgarten wartet, in den Kampf gegen Omega Weapon ziehen wird. Schickt deshalb die schwächere Gruppe in die kleine Halle, die im Vorraum zur Kunst-Gallerie liegt. Dort werdet ihr einen Strick und einen weiteren Team-Umschaltepunkt entdecken. Zieht am Strick, um die Glocken im Turm des Schlosses zum Läuten zu bringen. Und nun müsst ihr euch spurten. Wechselt am TUP die Truppen aus und lauft mit der Schlossgarten-Truppe schnellstens in die Kapelle. Dort werdet ihr auf das Omega Weapon treffen.
Kampftaktik 1: Auf´s Limit setzen
Team: Squall, Rinoa, Selphie
Mit dieser Truppe ist man darauf aus, das Monster so schnell wie möglich zu besiegen. Möglichst mit Selphie´s "The end. . . ".
Man zaubert Aura auf ALLE Truppenmitglieder und benutzt dann einen Göttertrank. Squall sollte nun nach Möglichkeit mehrmals den "Herzensbrecher" anwenden. Rinoa kann ebenfalls angreifen, vor allem aber wenn sie die "Sternschnuppe" benutzt. Unser Hauptaugenmark richten wir aber auf Selphie. Sie sollte mit Glück+ und ähnlichen Abilities gekoppelt sein, um die Wahrscheinlichkeit, ein vernichtendes Limit zu erreichen, zu erhöhen.
Kampftaktik 2: Passives Verhalten
Team: Squall, Quistis, Rinoa
Bei dieser Methode wird anfangs genau wie beim ersten Beispiel vorgegangen(Aura-Heldentrank-Multi). Man spricht Aura auf alle Charaktere und versetzt sie dann in den Götterstatus. Squall greift fortan mehrfach an. Quistis und Rinoa beschenken sich nur auf´s Heilen der Truppe und regenerieren der Aura-Sprüche. Nützlich sind hierbei Zauber wie "Weißer Wind" oder "Total-Abwehr". Wenn man Zeit hat, kann man die Mädels aber auch ihre direkten Angriffs-Abilities benutzen lassen. Sternschnuppe" und "Schock-Pulsor" sind mehr als nützlich.
Aber überwiegend setzt man darauf, die Truppe immer in den oberen HP-Bereichen zu halten.
Kampftaktik 3: Aktives Verhalten
Team: Squall, Xell, Irvine
Eine etwas riskante Methode. Man setzt nur darauf, die Charaktere ständig im Aura-Zustand zu halten und heilt nur im äußersten Notfall. Einen Heiler gibt es in diesem fall nicht.
Diese Methode ist zwar die schnellste, aber auch die riskanteste Kampftaktik.



Viel spaß bei dem stärksten gegner^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.kingzorba.tk
 
Lösung für Omega Weapon in Artemisias-Schloß
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
WwW.KiNgZoRbA.Tk :: Final Fantasy :: Final Fantasy VIII-
Gehe zu: